Die Kosten, der von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen, werden jeweils von den Krankenkassen bezahlt und wir rechnen direkt mit diesen ab.

So müssen Sie sich um nichts kümmern.

Beratung und Betreuung bei Schwangerschaftsbeschwerden

Geburtsvorbereitungskurse mit einem Partnerabend

Wochenbettbetreuung / Nachsorge

Rückbildungsgymnastik / Beckenbodentraining

Beratung bei Stillschwierigkeiten oder Ernährungsproblemen des Kindes

Beikostberatung

Nach Ihrem Wochenbett, haben Sie die Möglichkeit noch weitere Beratungen bis einschließlich zum vollendeten 9. Lebensmonat in Anspruch zu nehmen.

Auch diese Leistung wird von der Krankenkasse bezahlt.

Wenn Sie Interesse an einer der oben genannten Leistung haben, können Sie sich hier über die Rahmenbedingungen meiner Betreuung informieren.